Pressearchiv

Neuer Vereinsmeister gekürt

Matthias Lauth ist neuer Vereinsmeister des TTV Lahntal und verdrängt damit den bisherigen Tischtennis-Champion Jochen Dreher vom Thron. Bei den Vereinsmeisterschaften am 4. Juni 2016 traten zahlreiche Spieler des Vereins an und spielten zunächst in drei Gruppen. Lediglich die Letztplatzierten jeder Gruppe schieden aus. Im Halbfinale standen sich dann mit Matthias Lauth, Thomas Kirschstein, Dieter und Heiko Belzer (vorher im Viertelfinale Jochen Dreher besiegt) nur noch Spieler der ersten Mannschaft gegenüber. Im reinen Bruderduell siegte der Jüngere denkbar knapp und zog gegen Matthias Lauth (3:1 gegen Thomas Kirschstein) ins Finale. Dort dominierte Lauth jedoch deutlich. Im Interview sagte er später: Großartiges Tischtennis-Turnier auf das ich mich lange vorbereitet habe. Ich war auf den Punkt fit und konnte mich so im starken Teilnehmerfeld durchsetzen. Danke auch an meine Familie für die Unterstützung.

Im Spiel um Platz drei setzte sich Thomas Kirschstein knapp gegen Dieter Belzer durch.

 

In der anschließenden Doppelkonkurrenz gewannen Heiko Belzer Herbert Sohn vor Jochen Dreher und Matthias Henrich. Dritte wurden Dieter Belzer mit Alfred Däxl.

Foto der Vereinsmeisterschaft TTV Lahntal 1990 e.V.
Doppelsieger Vereinsmeisterschaft (Dreher fehlt)

Mehr Bilder gibts hier.

Auszug aus dem Hinterländer Anzeiger (leicht optimiert):

 

Über Marburg-Biedenkopf regnet es Gold

In der Langenberg-Sporthalle in Baunatal holten sich der TSV Ockershausen, der TV Biedenkopf IV sowie der TV Wallau die Pokale. Sichertshausen und Lahntal wurden erst im Endspiel gestoppt. Die drei Sieger qualifizierten sich für die Hessische Pokalendrunde am 9. und 10. April in Elz.

 

Heiko Belzer verliert beim 3:3 unfassbar knapp

Bezirksklasse: Nach Siegen von Matthias Busch (2), Jochen Dreher (2), Thomas Kirschstein (konnte wegen Knieproblemen später nur noch Doppel spielen), Heiko Belzer sowie dem Doppel Dreher/Kirschstein bezwang der TTV Lahntal in der ersten Runde den TTC Dorla ebenso glatt mit 4:0 wie im Halbfinale Tuspo Rengershausen. Auch im Endspiel gegen den TSV Ernsthausen lieferten die Lahntaler eine gute Tischtennis-Partie, hatten beim 3:3 aber Pech beim knappen 2:3 (9:11) von Heiko Belzer. Nach der 1:0-Führung durch Dreher hielt Busch die Lahntaler mit zwei Siegen im Rennen.

Quelle:

Hinterländer Anzeiger


Vereinsmeister 2014 gefunden!

Jochen Dreher im Einzel und die Herren Alfred Däxl und Matthias Lauth im Doppel sind die neuen Könige des Tischtennis Vereins.


TTV Lahntal Vereinsmeisterschaft 2011
Die drei Sieger der Vereinsmeisterschaften 2011: Gerhard Ebert, Holger Hoeck und Dieter Belzer (v.l.) freuen sich über Ihre Pokale.

Lahntal aktuell, 25.8.2011

 

TTV Lahntal startet mit Vereinsmeisterschaft in die neue Saison

 

Die ganz große Überraschung blieb bei den Vereinsmeisterschaften in der Turnhalle am Wollenberg aus. Zwar waren fast alle Spieler des Tischtennisvereins am vergangenen Sonntag angetreten und das Starterfeld entsprechend groß, doch konnte sich niemand dem späteren Sieger Holger Hoeck zur Wehr setzen. Mit dem Sieg in der Gruppenphase und den anschließenden Erfolgen gegen Thomas Kirschstein und Gerhard Ebert gelangte „Holly“ Hoeck ins Endspiel gegen den stark aufspielenden Dieter Belzer. Nur hauchdünn vergab dieser seinen ersten Vereinstitel und verlor in fünf Sätzen.
Bemerkenswert ist der dritte Platz von Gerhard Ebert, der zwar als Spieler der dritten Tischtennis-Mannschaft nicht zu den Topfavoriten gehörte, dennoch Werner Göbeler und Matthias Busch aus der ersten Mannschaft aus dem Turnier werfen konnte. Unter dem Beifall aller Sportler feierte Ebert dann noch den Sieg im „kleinen Finale“ über Jochen Dreher, ebenfalls aus der ersten Mannschaft.
„Ein schöner Auftakt für die neue Saison“, so Rainer Hüttl, der das Turnier gemeinsam mit Matze Busch und einigen Helfern organisiert hat. „Mit so guten Leistungen werden wir wohl auch  in den Punktspielen erfolgreich sein“, weiß er.

 

Fotos unter Fotos



Marburger Neue Zeitung vom 1.2.2010.

Rückkehr von Holly Hoeck. Bild von Hartmut Schmidt

 

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.


Marburger Neue Zeitung von irgendwann.

Bild von Prinz Werni.

 

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.